Schnitzeljagd durch das Wittlager Land mit den Gemeinden Bad Essen, Bohmte und Ostercappeln ganz bequem von der Couch aus! 

Besondere Tiere, andere Kulturen, schöne Bauwerke und spannende Traditionen – für all das muss man nicht unbedingt in ferne Länder oder gar um die Welt reisen. Viele Dinge findet man überraschenderweise direkt vor der Haustür oder besser gesagt in der Heimat! Und das muss nicht verstaubt, langweilig und altbekannt sein. Eine neue digitale Schnitzeljagd durch das Wittlager Land mit seinen Gemeinden Bad Essen, Bohmte und Ostercappeln zeigt, dass es auch anders geht. 

Wer sich auf die virtuelle Tour begeben möchte, muss dafür nur die Actionbound-App herunterladen und in der Kategorie „Bound finden“ im Suchfeld „Wittlager Land“ eingeben – schon kann es losgehen. Für die Nutzerinnen und Nutzer ist das Angebot vollkommen kostenlos. Ist die Reise erst einmal gestartet, warten zahlreiche Fragen rund um besondere Sehenswürdigkeiten, Persönlichkeiten und Ereignisse, mit denen das eigene Wissen über das Wittlager Land getestet werden kann. Viel Spaß beim Entdecken!

Die digitale Entdeckungstour wurde freundlicherweise durch den Landschaftsverband Osnabrücker Land gefördert. 

Wandern auf den TERRA.tracks

Bergig und eben, aktiv und entspannend, mitten im Natur- und Geopark TERRA.vita. Die VarusRegion ist ein kleines Paradies für alle Wanderer – und bietet auf den sogenannten TERRA.tracks unterschiedliche Wandererlebnisse. Von kurzen Spazierwanderungen bis hin zu ausgedehnten Wandertouren durch das Wiehengebirge. 

Die TERRA.tracks sind vorwiegend als Rundkurse gestaltet und führen mal über breitere Forstwege, mal über schmale Pfade, durch Misch- oder Kiefernwälder, Moorgebiete und Wiesenlandschaften. 

Dabei setzt jeder TERRA.track seinen eigenen Schwerpunkt. 

Die Wege lassen sich mit der aktuellen Wanderkarte „Wandervolle VarusRegion“ entdecken – kostenfrei in den Gemeinden und Tourist-Informationen.

www.varusregion.de